SPS-Softwareentwickler Automatisierungstechnik (m/w/d) / Polar

  • Hofheim am Taunus, Adolf Mohr Maschinenfabrik
  • Publiziert: 18.09.2020

Über uns

POLAR wurde 1906 als "Adolf Mohr, Maschinenfabrik" gegründet. Seither hat sich das Unternehmen nicht nur in der Produktfokussierung gewandelt, sondern ist vom regionalen Anbieter zur weltweiten Nummer Eins für Papierschneidemaschinen und den dazugehörigen Peripheriegeräten für die grafische Industrie aufgestiegen.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Konzipierung, Entwicklung und Programmierung von SPS-Steuerungen, Visualisierungen und Antrieben
  • Validierung und Inbetriebnahme der Software nach V-Modell
  • Unterstützung bei der Erstellung von Risikoanalysen und FMEA's
  • Entwicklung von ganzheitlichen Automatisierungskonzepten im Sondermaschinenbau
  • Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams

Ihre Kompetenzen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Elektro-/Automatiserungstechnik oder vergleichbarer Abschluss
  • Gute Kenntnisse in der SPS-Programmierung (Vorzugsweise Siemens S7/TIA Portal und/oder B&R Automation Studio)
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. C-Level)
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Zielorientierung und ausgeprägte Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Anspruchsvoller und vielseitiger Arbeitsplatz in einem familiären Unternehmen
  • Angenehmes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Attraktives Gehalt
  • Kantine
  • Sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebsarzt und betriebliche Gesundheitsmaßnahmen 
Wir freuen uns auf Ihre Motivation, Einsatzbereitschaft und Kompetenz, um Ideen und Projekte gemeinsam zu realisieren.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich noch heute bei uns, indem Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zuschicken.

Personalreferentin
Elena Conrad
+49 (0)6192-204 198